ExpressionEngine - In Amerika ein Platzhirsch

expressionengine homepage
Homepage ExpressionEngine

Neben der kommerziellen Variante wird aber auch eine kostenlose Core Variante angeboten, welche für nicht kommerzielle Webprojekte verwendet werden darf. Das CMS basiert auf dem Open Source PHP Framework Codeigniter von Ellislab.

Geschichte von EllisLab und ExpressionEngine

EllisLab wurde 2002 von Rick Ellis gegründet. Der Gründer entwickelte das erste Blogsystem pMachine Pro in Eigenarbeit. Später wurde die Entwicklung eingestellt und mit ExpressionEngine als Version 1.x als Hauptprodukt neu gestartet. 2006 wurde das CMS als Version 2.0 auf Basis von Codeigniter gestellt. Im Moment liegt das Websystem in der Version 3.x vor. Weitere Produkte von EllisLab sind Codeigniter als PHP Framework Basis und MojoMotor als einfache Alternative zu ExpressionEngine.

ExpressionEngine Backend Dashboard
ExpressionEngine Backend Dashboard

CMS Eigenschaften

ExpressionEngine ist sehr flexibel und stabil und eignet sich vor allem für umfangreiche komplexe Webseiten. Das CMS ist sehr gut dokumentiert und der Support nimmt seine Arbeit ernst und funktioniert vorbildlich. Die Entwickler-Community ist klein, fein und sehr aktiv. Die angebotenen Addons sind jedoch meistens kostenpflichtig. Zu guten Addons wie Freeform von Solspace und Matrix von Pixel & Tonic gibt es kaum Alternativen. Im übrigen hat Pixel & Tonic als bekannter Addon Anbieter für ExpressionEngine mittlerweile sein eigenes sehr interessantes CMS Craft am Start.

Funktionen und Bedienung

ExpressionEngine ist Multidomainfähig, beherrscht eigene Content Types (Channels), Kategorien und Relationen zwischen den Channels und ist sehr individuell anpassbar. Die User-Verwaltung ist ausgereift und gestattet eine detaillierte Rechtevergabe. Der Administrationsbereich (Backend) ist einfach und intuitiv bedienbar. Die Lernkurve zur Bedienung des Systems für Autoren ist flach. Ein neuer Beitrag oder Seite ist schnell erstellt und bearbeitet.

ExpressionEngine Backend Beitrag bearbeiten
ExpressionEngine Backend Beitrag bearbeiten mit flexiblen Fields

Webentwickler

Für den Webentwickler ergeben sich durch die Codebasis mit Codeigniter viele Erweiterungsmöglichkeit und eine schnelle Addon-Entwicklung und Anpassung. Die Einrichtung des System ist dagegen komplex und nicht vergleichbar mit der Einfachheit von WordPress. Das wird besonders bei einem Domainwechsel bzw. Umzug deutlich, wo es leider vieler Handgriffe bedarf. Abhilfe schafft das Plugin Reelocate.

Das Templating ist dagegen sehr übersichtlich und erinnert in vielen Bereichen an Twig, kann aber bei komplexen Relationen auch schwierig werden.

ExpressionEngine Agentur Berlin

Wir mögen das CMS und setzen seit vielen Jahren Webseiten mit ExpressionEngine um. Empfehlenswert ist ExpressionEngine jedoch vor allem für große komplexe Websiteprojekte, da Lizenzgebühren und notwendige Addons und Plugins im Budget eingeplant werden müssen. Belohnt wird man mit einem sicheren und stabilen System ohne hektische Versionswechsel und durchdachter Funktionen.

Projekt starten

Starten sie Ihr neues Webprojekt mit uns. Rufen Sie unverbindlich an oder benutzen Sie unseren Projekt Starter als Hilfe für Ihre Projektplanung.

Projekt starten

Webagentur

Wir sind eine Webagentur aus Berlin-Lichtenberg Ortsteil Karlshorst. Wir beschäftigen uns mit Webdesign und Webentwicklung. Wir setzen Webseiten mit den Content Management Systemen Wordpress und Drupal um.

Ansprechpartner

Medienreformer Hendrik JustHendrik Just
Ihr Spezialist und Berater für die Bereiche Webdesign, Webentwicklung und Programmierung für Drupal und Wordpress.

Kontakt

Medienreformer
Hentigstraße 28
10318 Berlin-Lichtenberg
Telefon: 030 50 96 95 50
info@medienreformer.de
www.medienreformer.de